de | en
Search:

Innovation Contest durchführen.

Die Innovationskultur zu fördern ist im Innovationsmanagement von heute unabdingbar. Aber auch viele Ideen zu generieren, die zu Durchbruchsinnovationen weitergesponnen werden, ist wichtig. Mit einem Innovation Contest gelingt Ihnen nicht nur das, sondern auch noch, dass Sie Ihre Marke stärken können.

Der Innovation Contest als wirkungsvolles Instrument zur Schaffung einer positiven Innovationskultur.

 In erster Linie wird mit einem Innovation Contest auf sehr effiziente und strukturierte Weise eine positive Innovationskultur geschaffen. Damit sind viele positive Aspekte verbunden:

 

Kommunikation: Der Dialog wird intensiv gefördert. Mitarbeiter kommunizieren wieder mehr miteinander und überlegen gemeinsam, welche Produkte entwickelt werden können. Die passive Abwartehaltung von Seiten der Zentrale oder Region wird durchbrochen und durch aktive Kommunikation ersetzt. 

Wettkampfgeist: Es braucht eine Bühne, auf der Mitarbeiter ihr Potential entfalten und ihre Kreativität zeigen können. Der Innovation Contest weckt den Ehrgeiz und spornt Mitarbeiter auf eine positive Weise zu außergewöhnlichen Leistungen an. 

Ideengenerierung: Im Zuge des Innovation Contest werden neben den präsentierten Ideen zahlreiche weitere Ideen generiert, die in die Ideen-Pipeline einfließen. Die F&E-Abteilung kann aus dem Vollen schöpfen, vielversprechende Ideen zu einer Innovation entwickeln und in den Markt einführen. 

Empowerment: Mit dem Innovation Contest hat das Unternehmen ein Instrument zur Verfügung, um auf einer unabhängigen Basis neue Ideen zu generieren. Das Unternehmen weiß, wie es selbst Ideen kreieren kann.

Was ist ein Innovation Contest?

Ein Innovation Contest ist ein intern ausgeschriebener Ideenwettbewerb, der nicht nur nur für eine Vielzahl neuer Ideen sorgt, sondern auch die Motivation und Kommunikation im gesamten Unternehmen verbessert. Wenn einige der gesammelten Ideen tatsächlich zu einem Markterfolg werden, dann stärkt das das Selbstbewusstsein der gesamten Organisation und all derer, die für sie arbeiten. In mehreren Stufen werden Ideen gesammelt, in Workshops weiterentwickelt, Mentoring Programme für die Bewerber veranstaltet und in einer finalen Veranstaltung das siegreiche Innovationskonzept ausgewählt.

500 Ideen in 4 Monaten dank Ihrer Mitarbeiter 

In Unternehmen liegen viele versteckte Potentiale hinsichtlich Ideen. Oftmals ist die größte Schwierigkeit, diese "schlafenden Riesen" zu wecken oder einmal aus dem Tagesgeschäft auszubrechen. Der LEAD Innovation Contest bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter zu motivieren, innovativ zu denken und handeln. Das Ziel ist es, Ideen regional oder auch global zu denken und zu entwickeln - vom Monteur bis zum Manager ist jeder eingeladen, Ihr Unternehmen noch innovativer zu machen.

Der Innovation Contest bietet die Möglichkeit, sich als feste, etwa jährliche Veranstaltung im Unternehmenskalender zu verankern. Es braucht eine Bühne, auf der Mitarbeiter ihr Potential entfalten und ihre Kreativität zeigen können. Der Innovation Contest weckt den Ehrgeiz und sport Mitarbeiter auf positive Weise zu außergewöhnlichen Leistungen an. Außerdem schaffen Sie Empowerment in Ihren Teams. Gemeinsam mit unseren Netzwerk-Kontakt unterstützen wir Sie auch dabei, die Ergebnisse medial publik zu machen.

Ihre 3 Vorteile aus einem Innovation Contest

Förderung der Innovationskultur

Innovation braucht eine Vielzahl von Ideen. Mitarbeiter wie auch Kunden sind eine der wichtigsten Quellen für neue Ideen. Um dieses kreative Potential zu nutzen, bedarf es einer positiven Innovationskultur. Ein Innovation Contest schafft diese Kultur: Er fördert Kommunikation und Interaktion, spornt Mitarbeiter spielerisch zu kreativem Wettbewerb an und führt so zu einer beachtlich gesteigerten Innovationsleistung des Unternehmens.

500 Ideen in 4 Monaten

Neben 500 Ideen, zahlreichen Konzepten und jeder Menge Motivation generiert der Innovation Contest vor allem wertvolle Erkenntnisse. Die Kommunikation zwischen regionalen Organisationen und dem Headquarter zu verbessern kann ebenso erreicht werden, wie die Motivation und das Selbstbewusstsein der Mitarbeiter zu steigern.

Imagewirkung nach Außen

Mithilfe eines Innovation Contest, den Sie für die Co-Creation mit Kunden nutzen, kommen Sie nicht nur an viele und vor allem vielfältige Ideen und Konzepte. Sie schaffen es damit auch, dass die Öffentlichkeit Ihre Marke mit Innovation verbindet. Zudem verleihen Sie Ihrer Brand Sympathie. Denn Sie signalisieren damit, dass Sie die Bedürfnisse und Anregungen Ihrer Kunden ernst nehmen. Und dieses Gefühl vermitteln viele Betriebe und ihre Marken heute noch nicht.

Eine positive Innovationskultur kann man schaffen

Die Unternehmenskultur umfasst die geschriebenen und ungeschriebenen Werte, Normen und Einstellungen in einer Organisation, die das Denken und Handeln der Mitarbeiter beeinflussen. Und eine Innovationskultur ist ein Teil der Unternehmenskultur und bestimmt, wie sehr Innovationen von den Führungskräften und Mitarbeitern mitgetragen und gefördert werden.

Die Innovationskultur ist somit der Rahmen für jede Innovationsaktivität. Ist die Kultur nicht positiv ausgeprägt, kann sie Innovationen hindern, auch wenn die Idee und das Innovationsteam noch so perfekt sind. Sie bestimmt somit maßgeblich den Innovationserfolg mit.

weiterlesen

Wer hat die beste Idee?

Global agierende Unternehmen, deren Innovationstätigkeit nahezu zum Stillstand gekommen ist, stehen häufig vor einer Patt-Situation: Die auf der ganzen Welt verstreuten Vertriebsniederlassungen blicken erwartungsvoll in Richtung Zentrale und fordern neue Produkte ein, die sie ihren Kunden anbieten können. Aus Sicht der Niederlassungen liegt es im Verantwortungsbereich der Zentrale und deren F&E-Abteilung innovative Produkte zu entwickeln.

Eine effektive Möglichkeit, diese Herausforderung zu meistern, bietet der intern ausgeschriebene "Innovation Contest", wobei Mitarbeiter weltweit aufgefordert werden, Ideen zu Produkten zu liefern, die sie sich wünschen.

 

Ideen-Workshop in den Regionen

Die verschiedenen Regionen des Unternehmens werden zunächst in beliebige Regionen, zum Beispiel 5, zusammengefasst. In jeder dieser Regionen wird ein zweitägiger Workshop mit jeweils 10 bis 15 Teilnehmern abgehalten, die von der Geschäftsführung der Region ausgewählt werden. Im Rahmen dieser Workshops können insgesamt 500 Ideen für neue Produkte generiert werden.

 

Präsentation der besten Idee beim Managementmeeting

Die beste Idee jeder Region wird am Ende des Workshops ausgewählt und vom fähigsten Präsentator am jährlichen Management-Meeting des Unternehmens präsentiert.

 

Abstimmung über Smartphone

Die fünf Regionen treten vor Managern aus der ganzen Welt gegeneinander an. Die Abstimmung über die beste Idee und kreativste Präsentation erfolgt mittels Smartphone.

 

 Innovation Contest als Wanderpokal

Jene Region, die den Innovation Contest gewinnt, erhält einen Wanderpokal, der dann für ein Jahr in der Region bleibt.

Im zweiten Jahr kann man sich etwa dafür entscheiden, auch die Zentrale mit einzubinden. Wie in den Regionen hält man einen Workshop ab, um zu sehen, welche Ideen und Vorstellungen hinsichtlich neuer Produkte eigentlich von Seiten der Zentrale bestehen. Beim Management-Meeting stehen dann diesmal sechs Präsentatoren auf der Bühne, die gegeneinander pitchen. Bis zu 800 weitere Ideen können in diesem zweiten Jahr somit entstehen.

Die 4 Schritte des Innovation Contest

Start Phase

In einem ersten Schritt werden gemeinsam Themen, Trends und der Zeitplan festgelegt. Man richtet den Fokus auf die Auswahl der Zielgruppe. Wer ist beteiligt? Welcher Trend beeinflusst die Branche am meisten? Wofür sollen Ideen generiert werden - Geschäftsmodelle, Prozesse, Produkte, Dienstleistungen oder Märkte?

 

Idea Workshops

Mit Finalisierung der Start Phase werden Ideenworkshops - in den zuvor definierten Regionen entweder national oder auch international - mit jeweils 10 bis 15 Teilnehmern abgehalten. Im Rahmen dieser Workshops wird anhand von unterschiedlichen Kreativitätstechniken aus alten Mustern ausgebrochen und 500 Ideen für neue Geschäftsmodelle, Prozesse, Produkte, Dienstleistungen oder Märkte generiert. Zudem erfolgt die Ideen- und Präsentatorenauswahl für die 4. Stufe.

 

Mentoring

In dieser Phase begleiten wir Sie im Rahmen der Konzeptverfeinerung, den Vorbereitungen der Präsentatoren und Präsentationen für das in Phase vier abschließende Highlight selbst: der Pitch am Innovation Contest. Beim Mentoring stellen wir sicher, dass Ihr individueller Innovation Award zu einer hochwertigen Veranstaltung wird.

 

 Innovation Contest

Bei dieser Veranstaltung werden die Top-Ideen präsentiert, wobei die Mitarbeiter in einer Wettbewerbssituation zueinander stehen. Gewinner ist jener, für dessen präsentierte Idee am meisten Stimmen abgegeben wurden. Die Region, die beim Innovation Contest als siegreich hervorgeht, rückt mit ihrer Idee bei der Geschäftsleitung für die Umsetzung in die Praxis natürlich ganz besonders in den Fokus.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Informationsgespräch.

jetzt kontaktieren
Innovation Contest durchführen

500 Ideen in 4 Monaten.

Ihr Unternehmen generiert zu wenige Ideen? Ihre Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat keinen guten Draht zu Ihren Vertriebsorganisationen? Ihre Abteilungen kommunizieren viel zu wenig untereinander? All diese Probleme können Sie mit einer recht einfachen Methode bekämpfen. Veranstalten Sie doch einfach einen Innovation Contest.

Wir haben für Sie die 4 Phasen zusammengefasst, wie Sie einen Innovation Contest erfolgreich gestalten können.

Gerne stellen wir Ihnen diese kostenlos zum Download zur Verfügung.

weiterlesen

500 Ideen in 4 Monaten.

Ihr Unternehmen generiert zu wenige Ideen? Ihre Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat keinen guten Draht zu Ihren Vertriebsorganisationen? Ihre Abteilungen kommunizieren viel zu wenig untereinander? All diese Probleme können Sie mit einer recht einfachen Methode bekämpfen. Veranstalten Sie doch einfach einen Innovation Contest.

Wir haben für Sie die 4 Phasen zusammengefasst, wie Sie einen Innovation Contest erfolgreich gestalten können.

Gerne stellen wir Ihnen diese kostenlos zum Download zur Verfügung.

weiterlesen

500 Ideen in 4 Monaten.

Ihr Unternehmen generiert zu wenige Ideen? Ihre Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat keinen guten Draht zu Ihren Vertriebsorganisationen? Ihre Abteilungen kommunizieren viel zu wenig untereinander? All diese Probleme können Sie mit einer recht einfachen Methode bekämpfen. Veranstalten Sie doch einfach einen Innovation Contest.

Wir haben für Sie die 4 Phasen zusammengefasst, wie Sie einen Innovation Contest erfolgreich gestalten können.

Gerne stellen wir Ihnen diese kostenlos zum Download zur Verfügung.

weiterlesen

Mocap smarthphone image
Zum Innovationscheck
LEAD Innovation

Sie möchten wissen, in welchem Reifestadium sich Ihr Innovationsmanagement befindet und analysieren, was die nächsten Schritte sein können?

Machen Sie den LEAD Innovations-Check!

Im 30 minütigen Innovations-Check bewerten Sie 6 Themenbereiche Ihres Innovationsmanagements.

zum Innovations-Check