de | en
Search:

LEAD Innovation Blog

Lesen Sie hier unsere neuesten Beiträge über Innovationsmanagement und Innovationen verschiedenster Branchen.

Autor: Michael PUTZ

3 Gründe, warum sich die Zukunft der Wearables schwer einschätzen lässt

  Vernetzte Elektronik möglichst nahe am eigenen Körper zu tragen, liegt im Trend: Smartwatches, Fitnessbänder und Co. verkaufen sich derzeit fast wie von selbst. Doch wird das künftig auch so sein? Lesen Sie in diesem Blogbeitrag über die Zukunft der Wearables, und warum sich diese so schwer einschätzen lässt. Ein Wearable ist nichts anderes als ein Computer, der während seiner Benutzun...

weiterlesen

Was Sie beim Crowdfunding über Kickstarter beachten sollten

  Crowdfunding ist eine von vielen Möglichkeiten, eigene kreative Ideen und Projekte zu finanzieren. Unter den zahlreichen Plattformen ist Kickstarter die größte. Lesen Sie in diesem Blogbeitrag, wie es zwei Startups gelang, durch Kickstarter im Outdoor-Markt zu reüssieren und welche Regeln es beim Crowdfunding über Kickstarter zu beachten gilt. Eigentlich hätten Herman Poelmann, Wiebe P...

weiterlesen

Interview: Warum Vorarlberg der weltweite Hub für Smart Textiles ist

  Gestrickte Stromspeicher, textile Implantate, die Herzoperationen den Schrecken nehmen oder gestickte Warnsysteme, die Anwohner und Einsatzkräfte informieren, bevor ein Dach unter zu hoher Schneelast zusammenbricht, all diese Dinge haben eine Gemeinsamkeit. Die Idee, das Konzept, der Prototyp und oft auch das fertige Produkt kommen aus Vorarlberg. Warum das kein Zufall ist, erläutert G...

weiterlesen

Wie Texible eine neue Basistechnologie für Strickmaschinen entwickelte

  Das Startup aus Hohenems entwickelte eine Methode, um Materialien wie Carbon, Kupferdraht, Glasfaser und viele andere mit Stickmaschinen zu verarbeiten. Sogar besonders effiziente Stromspeicher lassen sich dadurch herstellen. Wo sich diese Technik einsetzen lässt, wie es zur Gründung des Unternehmens kam und welche Rolle dabei Vorarlberg spielt, verrät Texible-Geschäftsführer Thomas Fr...

weiterlesen

You want to work with us?

We would be pleased to advise you on a possible cooperation to make your innovation management future-proof.

Contact us